Liquiditätsmanagement

Hohe Umsätze und trotzdem zu wenig Geld auf dem Firmenkonto?

Wir finden mit Ihnen die Ursachen, erarbeiten Lösungen und unterstützen deren Umsetzung durch eine zeitnahe und hochaktuelle Finanzbuchführung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Liquidität jederzeit im Blick zu behalten und steuernd einzugreifen.

 

Zeigt z.B. die Erst-Analyse, dass das betriebliche Mahnwesen neu aufgebaut oder verbessert werden muss, der Forderungseinzug besser organisiert oder der Zahlungsverkehr Ihres Unternehmens angepasst werden muss, können wir diese Tätigkeiten mit der digitalen Finanzbuchhaltung verknüpfen und Ihnen weitgehend abnehmen. Sie erhalten aus der Finanzbuchhaltung nach entsprechender Einrichtung u.a. direkt individuelle Vorschlagslisten für Mahnschreiben, digitale Lastschrifteinzüge, Zahlungsvorschläge und Sammelüberweisungen.

 

Laufend erstellte betriebswirtschaftliche Auswertungen wie Soll-Ist-Vergleiche, Controllingreports oder auch Branchenvergleiche zeigen Ihnen zeitnah, wo Ihr Unternehmen steht, wie es im Vergleich zu Wettbewerbern abschneidet und ob weitere Anpassungen notwendig werden.

 

Nur wenige Arbeitsschritte mehr in der ohnehin zu erstellenden Finanzbuchführung können Ihnen enormen Zusatznutzen bringen.

 

 

KONTAKT

Mo.-Do. von 8-17 Uhr | Fr. von 8-15:30 Uhr
+49 (0) 911 / 21 47 47 - 0

Kanzlei Neumüller & Partner GbR
Oberer Bergauerplatz 1
90402 Nürnberg

Tel.: 0911 / 214747 -0
Fax : 0911 / 214747 -20

E-Mail: info@neumueller-partner.de